Anmeldezeitraum FSS 2018

Die Anmeldung für die Veranstaltungen der Philosophischen Fakultät im FSS 2018 wird vom 29.01.2018 (0:00 Uhr) bis zum 04.02.2018 (23:59 Uhr) im Portal² möglich sein. Bitte beachten Sie, dass Sachfächer und fakultätsexterne Beifacher anderen Fristen unterliegen können. Bitte informieren Sie sich auf den Seiten der zuständigen Fachbereiche bzw. Fakultäten.

 

Sprechstundenzeiten in den Semesterferien

Während der vorlesungsfreien Zeit (09.12.17 - 11.02.18) findet die offene Sprechstunde für die Bachelor-, Bakuwi- und Lehramts-Studiengänge immer dienstags (statt mittwochs) von 10:00 - 12:00 Uhr statt.

Ab dem 12. Februar 2018 können Sie dann wieder wie gewohnt jeden Dienstag und Mittwoch von 10:00 - 12:00 Uhr zur Sprechstunde kommen. Alle Ansprechpartner und Kontaktdaten können Sie hier nachlesen.  

 

Orientierungstage Rhein-Neckar im März 2018

Vom 9.3.2018 - 23.3.2018 finden die Orientierungs­tage Rhein-Neckar statt.

Zum Startschuss der Orientierungstage am 9. März 2018 beraten und informieren 22 Hochschul­en aus der Region von 16-19 Uhr zum Thema Studien­wahl in der Agentur für Arbeit in Mannheim (M3a, 68161 Mannheim): Welches Studium passt zu mir? Wie ist das Studium aufgebaut? Welches Fach ist das richtige für mich? Wie bewerbe ich mich?

An der Universität Mannheim wird es wie in den letzten Jahren einen Studieninfotag mit Vorträgen zu den verschiednen Studiengängen und der Möglichkeit des Kontakts zu den Fachschaften geben. Dieses Jahr gibt es darüber hinaus zum ersten Mal die Möglichkeit, eine ganze Woche lang in verschiedene Veranstaltungen an der Universität Mannheim reinzuschnuppern! Das genaue Programm wird noch bekanntgegeben.

Weitere Infos finden Sie auch hier.

 

Prüfungszeitraum für die Zweittermine

Die Prüfungsphase der Zweittermine des Herbstsemesters geht vom 3.2. - 10.2.2018. Der Prüfungsplan mit Datum, Uhrzeit und Raum wird Ende Januar veröffentlicht. Der entsprechende Sitzplatz steht eine Woche vor der Prüfung im Portal.

Bitte beachten Sie, dass, wenn Sie von der Prüfung aufgrund von Krankheit zurückgetreten sind,  Sie automatisch für den Zweittermin angemeldet werden!
 

Neues Studium Generale Kursprogramm online!

Die Anmeldung zu den Kursen des Studium Generale für das neue FSS 18  beginnt am 05. Februar 2018 um 12:00 Uhr!

Das Programm liegt in gedruckter Version auf dem Campus aus und ist auch online abrufbar. Es werden wieder viele Kurse im Bereich Sprachen, IT und Kommunikation angeboten.

Neu in diesem Semester: Theaterworkshops, Seminar zu Wordpress und ein Sprachkurs für Albanisch.

 

Infoveranstaltung zum Auslandsstudium

Studierende der Philosophischen Fakultät, die sich für einen Auslandsaufenthalt interessieren, sind herzlich eingeladen an der Informationsveranstaltung zum Auslandsstudium teilzunehmen. Der Infoabend findet am Dienstag, den 20.02.2018 von 18:30 - 20:00 Uhr in Raum EW 242 (Otto Mann Hörsaal) statt.

 

Neue Formulare Auslandsanrechnung

Neue Formulare Auslandsanrechnung ab 01.01.2018!

Bitte beachten Sie, dass es ab dem 01.01.2018 neue Formulare für die Studiengänge (alle Bei- und Sachfächer sowie die Lehramtsstudiengänge) an der Philosophischen Fakultät gibt.

Die Überarbeitung betrifft das Antragsformular, in das nun die Modultabellen der fachspezifischen Anlagen eingearbeitet sind.

Die neuen Formulare können auf der Homepage des ZPA heruntergeladen werden.

 

Vortrag: Gemeinsame Geschichte im Lokalen finden?

Kunst- und Geschichtsinteressierte aufgepasst:

Am 26.1.2018 um 19 Uhr findet im Port25-Raum für Gegenwartskunst Mannheim der Vortrag: Gemeinsame Geschichte im Lokalen finden? von Dr. Philipp Gassert, Professor des Historischen Instituts, im Rahmen des "Maikäfer flieg" Kunstprojekts, statt.

Das "Maikäfer flieg" Kunstprojekt thematisiert anhand von historischen Quellen, Zeugnissen, Bildern und Musik die Erfahrungswelten von Geflüchteten. Prof. Dr. Gassert wird sich bei seinem Vortrag mit der Einwanderungsgesellschaft in der Kurpfalz befassen. Musikalisch begleiten ihn dabei syrische Musiker und Studierende der Popakademie.

Weitere Informationen findet ihr hier: http://www.maikaefer-projekt.de/

 

Neu gegründete Literaturwerkstatt in Mannheim

Schreibende zwischen 20 und 40 gesucht!

Sie tauchen gerne in die Welt der Wörter ein und suchen Gleichgesinnte, um sich über Texte und Literatur auszutauschen? Dann kommen Sie zum ersten Treffen der neu gegründeten Literaturwerkstatt in Mannheim!

Diese will sich ab Januar monatlich im theater/haus G7 (TiG7) treffen und sucht Mitmachende, die schreiben und sich über das Schreiben unterhalten wollen.  Das erste Treffen findet am Mittwoch, den 24.1.2018 um 19 Uhr im TIG7 statt.

Gegründet wurde die Literaturwerkstatt von Paula Franke, Lucia Leidenfrost & David Zimmermann, jungen AutorInnen aus Mannheim, die sich gerne über ihr Schreiben und ihre Texte austauschen und in Zukunft auch Literaturveranstaltungen in und um Mannheim organisieren wollen.

Bei Interesse, schreiben Sie eine Email an junge-literaten-mannheim@posteo.de und kommen zum ersten Treffen! Melden Sie sich außerdem gerne, auch wenn Sie an dem Termin nicht können.

 

Stellenausschreibung im Bereich „Initiative Forschungsvernetzung“

Mit über 2.800 Studierenden ist die Philosophische Fakultät die zweitgrößte Fakultät der Universität Mannheim. Das Fächerspektrum umfasst Anglistik/Amerikanistik, Germanistik, Romanistik, Philosophie, Geschichte sowie Medien- und Kommunikationswissenschaft. Beim größten deutschen Hochschulranking (CHE) haben die Fächer der Fakultät in Forschung und Lehre in den letzten Jahren regelmäßig sehr gute Ergebnisse erzielt.

Um die Vernetzungsmöglichkeiten der bestehenden Forschungsschwerpunkte der Fakultät systematisch zu analysieren, neue Felder in die bestehende Dachstruktur zu integrieren und die vorhandenen Modelle der Promotion in eine neue Struktur zu überführen, wird zentral an der Fakultät eine fachübergreifende Stelle „Forschungskoordination“ eingerichtet. Zentrale Aufgabe der Stelle ist die Initiierung sowie administrative und fachwissenschaftliche Konzeption fach- und fakultätsübergreifender Forschungsanträge sowie die konzeptionelle Weiterentwicklung der Forschungs- und Nachwuchsförderungsstrukturen im Zeitraum 2018-2020. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist dafür die Stelle einer/eines

Akad. Mitarbeiterin/Mitarbeiters (0,5 E 13)

„Initiative Forschungsvernetzung“

mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von derzeit 19,75 Stunden zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit zur Weiterqualifikation. Die Lehrverpflichtung beträgt 2 SWS. Die Stelle wird nach dem Wissenschafts-zeitvertragsgesetz befristet vergeben.

Alles zu Ihren Aufgaben,  Qualifikationen und wie sie uns erreichen finden sie hier