DE / EN

Julia Jakob

Julia Jakob, M.A.

Julia Jakob, M.A.

Akademische Mitarbeiterin
Universität Mannheim
Mannheimer Zentrum für Europäische Sozialforschung (MZES)
A 5, 6
A – Raum 215
68159 Mannheim
Tel.: +49 621 181-2854
Fax: +49 621 181-2866
E-Mail: julia.jakob(at)mzes.uni-mannheim.de
Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Julia Jakob ist akademische Mitarbeiterin und Doktorandin im DFG-Forschungs­projekt „Medienvermittelte Auseinandersetzung im internationalen und intermedialen Vergleich“ unter der Leitung von Prof. Dr. Hartmut Wessler. Sie studierte Medien- und Kommunikations­wissenschaften an den Universitäten Mannheim, Bergen und Newcastle upon Tyne. Dabei konzentrierte sie sich insbesondere auf die politische Kommunikation. Während ihres Studiums in Mannheim war Julia Jakob bereits als studentische Hilfskraft in dem von Prof. Dr. Wessler geleiteten DFG-Forschungs­projekt „Nachhaltige Medienevents? Produktion und diskursive Wirkung globaler inszenierter politischer Medienevents am Beispiel des Klimawandels“ tätig.