Lehr­veranstaltungen am Romanischen Seminar der Universität Mannheim

FSS 2020

  • VL: Einführung in die romanische Sprach- und Medien­wissenschaft (Wissenschaft­liche Schulen, Syntax, Varietäten- und Kontaktlinguistik)
  • HS: Linguistische Diskursanalyse mit Anwendung auf den politischen Diskurs spanischsprachiger Länder

HWS 2019

  • VL: Einführung in die romanische Sprach- und Medien­wissenschaft (Wissenschaft­liche Schulen, Syntax, Varietäten- und Kontaktlinguistik)
  • HS: Innovative Anwendungs­felder der französischen und spanischen Wortbildung

FSS 2019

  • HS: Analyse pragmatique des interactions verbales

HWS 2017

  • PS: La politesse et l’impolitesse verbales en interaction

FSS 2017

  • PS: Spanische Werbesprache
  • PS: Les stratégies persuasives dans l’élection présidentielle de 2017

FSS 2016

  • PS: Zwischen Konvergenz und Divergenz: Normen und Sprachpolitik des Spanischen in Europa und Amerika

FSS 2015

  • PS: Persuasiver Sprachgebrauch im Französischen
  • PS: Sprachliche Unhöflichkeit im Spanischen

FSS 2014

  • PS: Sprachliche Modalität im Spanischen
  • PS: Textlinguistische Argumentations­analyse (Französisch/Spanisch)
  • VL: Einführung in die romanische Sprach- und Medien­wissenschaft (Morphologie)

HWS 2013

  • PS: Kulturbedingte Vertextungs­konventionen in der Wissenschaft? (Französisch/Spanisch)
  • Mitwirkung an der Ringvorlesung „Einführung in die romanische Sprach- und Medien­wissenschaft (Morphologie)

FSS 2013

  • PS: Appellative Stil- und Textmuster (Französisch/Spanisch)
  • VL: Einführung in die romanische Sprach- und Medien­wissenschaft (Morphologie)

HWS 2012

  • VL: Einführung in die romanische Sprach- und Medien­wissenschaft (Morphologie)
  • PS: Angewandte französische Wortbildung

FSS 2012

  • VL: Einführung in die romanische Sprach- und Medien­wissenschaft (Morphologie)
  • PS: Architektur und Tendenzen des Gegenwartsspanischen

HWS 2011

  • PS: Gesprochenes Französisch