DE / EN

Lebenslauf

Prof. Dr. Reiner Wild , geb. 1944. Studium von Germanistik, Geschichte, Philosophie vornehmlich in Heidelberg. 1973 Promotion zum Dr. phil. an der Universität Heidelberg. Von 1972 bis 1976 Wissenschaft­licher Angestellter am Germanistischen Seminar in Heidelberg, seit 1976 Wissenschaft­licher Assistent, später Privatdozent an der Universität des Saarlandes in Saarbrücken. 1984 Habilitation an der Universität Saarbrücken. Von 1989 bis 1992 Professor für Literatur­wissenschaft an der Universität Karlsruhe, 1992 bis 2009 Professor für Neuere deutsche Literatur­geschichte an der Universität Mannheim; Emeritierung 2009.