DE / EN

PD Dr. Patrick Brandt

PD Dr. Patrick Brandt ist seit dem 01.08.2013 wissenschaft­licher Mitarbeiter in der Abteilung „Grammatik“ des Leibniz-Instituts für Deutsche Sprache und Mitarbeiter im Projekt „Korpusgrammatik“.

Er studierte Deutsche und Englische Philologie an der Universität Göttingen und promovierte in Linguistik an der Universität Utrecht (Ph.D.). Er arbeitete als wissenschaft­licher Mitarbeiter an den Universitäten von Utrecht, Kwazulu-Natal (Durban, Südafrika), Frankfurt am Main und Köln. Außerdem übernahm er Professurvertretungen in Allgemeiner Sprach­wissenschaft und Germanistik an den Universitäten in Bielefeld und Konstanz. Er erlangte in der Germanistischen Linguistik an der Universität Mannheim seine Habilitation.

Seine Forschungs­interessen umfassen:

  • Morphologie
  • Syntax
  • Semantik
  • Pragmatik

Er lehrt beispielsweise:

  • Übung Grammatik: Vom Wort zum Satz
  • HS Grammatische Strukturen und Analysen: Kasus
  • HS Grammatische Strukturen und Analysen: Wortstellung

 

Abschlussarbeiten und Prüfungs­berechtigungen: BAMA

 

Veröffentlichungen    IDS-Webseite