DE / EN

News

Online Exchange Initiative – ENGAGE.EU
Bewerben Sie sich jetzt für internationale Lehre am heimischen Schreibtisch! 
Bewerbungs­phase für den Vorbereitungs­dienst (Referendariat) an Gymnasien
Die Abschlüsse M.Ed. Lehr­amt Gymnasium und M.Sc. Wirtschafts­pädagogik eröffnen – nach Schularten differenziert – den Weg in den Vorbereitungs­dienst für das höhere Lehr­amt an einer staatlichen Schule. Der Vorbereitungs­dienst beginnt einmal jährlich nach Ablauf der Weihnachtsferien (Anfang Januar). ...
Probe­prüfungs­raum der PhilFak
Um sich mit der Infrastruktur des speziellen Prüfungs-Ilias vertraut zu machen, können Sie hier einer Probeklausur im Probe­prüfungs­raum der Philosophischen Fakultät beitreten.
Deutsches Lehr­kräfteforum 2021: „Gemeinsam gute Schule gestalten!“
Die dreitägige Jahres­veranstaltung des Deutschen Lehr­kräfteforums findet vom 11. bis 13. November 2021 statt.
Vortragsreihe der BWL-Fakultät
Im FSS 2021 lädt die Fakultät für Betriebs­wirtschafts­lehre alle interessierten Studierenden der Universität Mannheim und Programmteilnehmerinnen und -teilnehmer der Mannheim Business School zu ihrer Vortragsreihe ein.
Arnold Heidsieck Scholarships: USA-Stipendien für Geistes­wissenschaft-ler*innen
Die ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius vergibt im akademischen Jahr 2021/22 „Arnold Heidsieck Scholarships“ für BA-Studierende der Geistes­wissenschaften, die an Universitäten in den USA studieren möchten.
Praktikanten­programm „Russland in der Praxis“
Sind Sie auf der Suche nach einem Praktikum in Russland? Dann bewerben Sie sich um einen Platz im Programm „Russland in der Praxis“.
Career Fair UniMA Digital 2021
Die digitale Career Fair findet am 28. April 2021 von 09.00 bis 16.00 Uhr statt.
Bewerbungs­phase von SCHULWÄRTS!
Für Interessierte finden am 30. März 2021 sowie am 22. April 2021 von jeweils 16:30 bis 18:00 Uhr digitale Info­veranstaltungen über Zoom statt.
Mannheimer Chancenstipendium der Stiftung Universität Mannheim
Das Mannheimer Chancenstipendium bietet Studierenden die Chance, trotz finanzieller Engpässe zu studieren – dank flexibler Förderlaufzeiten und einer Fördersumme, die an den individuellen Bedarf angepasst wird und nicht zurückgezahlt werden muss.