DE / EN

Foto: Anna Logue

B.A. Germanistik: Sprache, Literatur, Medien

Die Besonderheit des Bachelor­studien­gangs Germanistik: Sprache, Literatur, Medien liegt in der medien­wissenschaft­lichen Ausrichtung der linguistischen sowie literatur- und kultur­wissenschaft­lichen Lehr­veranstaltungen der Germanistik. Sie machen den Kern­bereich des Studiums aus. Hier werden Themen wie beispielsweise Sprachanalyse als Mittel der Kultur- und Medienanalyse, Medialität von Literatur oder inter- und transmediale Fragestellungen behandelt. 

Abgerundet wird das Studium durch fest integrierte Studien­anteile aus der Medien- und Kommunikations­wissenschaft sowie ein interdisziplinäres Kulturmodul, das aus unterschiedlichen Perspektiven beziehungs­weise Fach­bereichen das Thema Kultur behandelt.

Die berufsbezogenen Seminare im Modul Medien- und Kulturpraxis sowie die Vernetzung des Faches mit Institutionen wie beispielsweise dem IDS fördern darüber hinaus eine frühe Praxis­orientierung und den Zugang zu interessanten Arbeits­gebieten. Während des sechswöchigen Pflicht­praktikums können Sie die erworbenen Kompetenzen in die Praxis umsetzen.


Alle wichtigen Informationen


Foto: Anna Logue
Für Studien­interessierte

Warum Bachelor of Arts an der Philosophischen Fakultät der Universität Mannheim studieren?