Rezensionen

Die „Romanischen Forschungen“ veröffentlichen regelmäßig Rezensionen zu Neuerscheinungen in der Romanistik.

 

Über den Büchereingang vergeben wir Rezensionen an interessierte Rezensenten.

Die Liste wird quartalsweise aktualisiert und steht auch auf der Homepage des Klostermann Verlags zur Verfügung.

Gerne können Sie sich auch mit einem eigenen Vorschlag bei uns melden:

 

Redaktion Romanische Forschungen

Email: romanische.forschungen phil.uni-mannheim.de

Tel.: 0621-181/2373

 

Vorgaben für die Verfassung einer Rezension:

  • Grundsätzlich gilt eine Frist von 6 Monaten. Fertige Rezension bitte an: ruhe phil.uni-mannheim.de
  • Die Sprache kann auch die Zielsprache des Bandes sein.
  • Kurzrezensionen: 6.000-15.000 Zeichen
  • (Lang-)Rezensionen: 15.000-27.000 Zeichen
  • weitere Informationen u.a. zur Formatierung finden Sie hier.