Romanische Literatur- und Medien­wissenschaft

LMW

Die Abteilung Literatur- und Medien­wissenschaft beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit postkolonialen Themen. Dabei stehen interkulturelle Phänomene wie Migration – im modernen und historischen Sinne –, Mehrsprachigkeit und andere Aspekte der Globalisierung im Zentrum, welche vielfältige interdisziplinäre Kooperationen nicht nur international, sondern gerade im Rahmen der Mannheimer geistes- und sozial­wissenschaft­lichen Forschung ermöglichen.

 


Foto: Birgit Olk
Team

Personen und Sprechstundenzeiten