DE / EN

Foto: Anna Logue

Für Studien­interessierte

Lehr­amt Gymnasium an der Uni Mannheim

In einem wunderschönen Schloss Sprachen studieren und diese direkt vor Ort anwenden, weil man aufgrund der internationalen Ausrichtung der Uni mit Menschen aus der ganzen Welt in Kontakt kommt: Für mich ist mit meinem Studium an der Uni Mannheim definitiv ein Traum wahr geworden! Ich würde mich immer wieder dafür entscheiden. Die Vielfalt an Seminarthemen, die durch engagierte Dozierende aufbereitet werden, macht das Studieren abwechslungs­reich und spannend.

Leunora Kalludra, Studentin Lehr­amt Gymnasium: Englisch und Spanisch / Foto: Elisa Berdica

Ich habe mich für ein Lehr­amtsstudium an der Universität Mannheim entschieden, weil mich der ausgezeichnete Ruf auf die Uni aufmerksam gemacht hat. Außerdem hat mich Mannheim als Stadt mit Ecken und Kanten gereizt. Mich begeistert die internationale Ausrichtung der Uni – es gibt zahlreiche Kooperationen mit Partner­universitäten auf der ganzen Welt. Ich selbst habe ein Semester in England studiert. Das Lehr­amtsstudium ist abwechslungs­reich gestaltet und ermöglicht einen tiefen Einblick in die Fach­richtungen.

Vincent Haardt, Student Lehr­amt Gymnasium: Englisch und Politik­wissenschaft / Foto: Elisa Berdica

Ich habe mich für das Studium in Mannheim entschieden, weil die Uni vor allem mit einem punktet: mit Vielfältigkeit. Der Lehr­amts­studien­gang Wirtschafts­wissenschaften macht das sehr deutlich. Man erhält neben Pädagogik und Bildungs­wissenschaft einen Einblick in ein hochqualitatives Studium der Volks- und Betriebs­wirtschafts­lehre. Nebenbei schnuppert man in den Bereich Unternehmens­jura rein. Kombiniert mit einem Fach einer anderen Fakultät lernt man an der Uni so die unterschiedlichsten Personen und Fach­gebiete kennen. Das alles macht das Studium an der Uni Mannheim spannend!

Paula Heil, Studentin Lehr­amt Gymnasium: Wirtschafts­wissenschaft und Politik­wissenschaft / Foto: Elisa Berdica

    Bachelor of Education (B.Ed.) Lehr­amt Gymnasium

  • Auf einen Blick

    Studien­dauer und -beginn 6 Semester (Vollzeit), jährlich zum Herbst-/Wintersemester (Anfang September)
    Studien­bereiche und ECTS-Punkte insgesamt 180, erstes Fach 70, zweites Fach 70, Bildungs­wissenschaften 19 (inklusive Orientierungs­praktikum), Fach­didaktik 15, Bachelor­arbeit 6
    Internationalität Auslands­semester empfohlen
    Veranstaltungs­sprachen Deutsch, je nach Fach Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
    Bewerbung 15. Mai bis 15. Juli
    Zulassungs­voraussetzungen Abitur/Hochschul­zugangsberechtigung, Deutsch­kenntnisse C1 GER, weitere Sprach­kenntnisse je nach Fach, Lehr­er­orientierungs­test
    Auswahlkriterien Note Abitur/Hochschul­zugangsberechtigung, einzelne Fach­noten, studien­relevante Leistungen (zum Beispiel praktische Erfahrung, außerschulisches Engagement)
    Zulassungs­freie Fächer Informatik, Italienisch und Mathematik

    jetzt bewerben

  • Unser Fächerangebot

    Sie wählen zwei aus 11 Fächern.
    Alle wichtigen Infos zum Fach gibt es in den Studien­gangs­steckbriefen:

Studien­informations­tag 20.11.2019: In der Präsentation zum B.Ed. Lehr­amt Gymnasium können Sie nochmals alle Infos nachlesen oder reinschnuppern, falls Sie am Studien­infotag nicht teilnehmen konnten.


    Master of Education (M.Ed.) Lehr­amt Gymnasium

  • Auf einen Blick

    Studien­dauer und -beginn 4 Semester (Vollzeit), zum Herbst-/Wintersemester (Anfang September) und zum Frühjahrs-/Sommersemester (Mitte Februar)
    Studien­bereiche und ECTS-Punkte insgesamt 120, erstes Fach 24, zweites Fach 24, Bildungs­wissenschaften 26, Fach­didaktik 15, Schulpraxissemester 16, Master­arbeit 15
    Internationalität Schulpraxissemester im Ausland und Auslands­semester möglich
    Veranstaltungs­sprachen Deutsch, je nach Fach Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
    Bewerbung 15. März bis 31. Mai und 1. Oktober bis 15. November 
    Zulassungs­voraussetzungen Lehr­amtsbezogenes Bachelor­studium und fach­liche Qualifikationen gemäß Auswahlsatzung, Deutsch­kenntnisse C1 GER, weitere Sprach­kenntnisse je nach Fach, Bewerbung ab 140 ECTS-Punkten parallel zum Bachelor­studium möglich
    Zulassungs­freie Fächer alle Fächer sind aktuell zulassungs­frei 

    zum Steckbrief Master of Education (M.Ed.) Lehr­amt Gymnasium

    jetzt bewerben

  • Unser Fächerangebot

    Sie wählen zwei aus 11 Fächern.

    • Deutsch
    • Englisch 
    • Französisch
    • Geschichte 
    • Informatik
    • Italienisch
    • Mathematik
    • Philosophie/Ethik
    • Politik­wissenschaft
    • Spanisch
    • Wirtschafts­wissenschaft

    Master of Education (M.Ed.) Erweiterungs­fach Lehr­amt Gymnasium

  • Auf einen Blick

    Studien­dauer und -beginn flexible Struktur, jährlich zum Herbst-/Wintersemester (Anfang September)
    Studien­bereiche und ECTS-Punkte insgesamt 120, Fach­wissenschaft 90, Fach­didaktik 15, Master­arbeit 15
    Internationalität Auslands­semester möglich
    Veranstaltungs­sprachen Deutsch, je nach Fach Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
    Bewerbung 15. März bis 31. Mai
    Zulassungs­voraussetzungen Lehr­amtsbezogenes Bachelor­studium gemäß Auswahlsatzung, Deutsch­kenntnisse C1 GER, weitere Sprach­kenntnisse je nach Fach, Bewerbung und Studien­beginn ab 24 ECTS-Punkten parallel zum Bachelor­studium möglich
    Auswahlkriterien Abschluss- oder Durchschnitts­note des Bachelor­studiums, studien­relevante Leistungen (zum Beispiel praktische Erfahrung, ehrenamtliche Tätigkeiten), Auslands­semester
    Zulassungs­freie Fächer Informatik, Italienisch und Mathematik 

    zum Steckbrief Master of Education (M.Ed.) Erweiterungs­fach Lehr­amt Gymnasium

    jetzt bewerben

  • Unser Fächerangebot

    Sie wählen eines aus 10 Fächern.

    • Deutsch
    • Englisch 
    • Französisch
    • Geschichte 
    • Informatik
    • Italienisch
    • Mathematik
    • Philosophie/Ethik
    • Politik­wissenschaft
    • Spanisch

    Kooperationen (Musik und Bildende Kunst)

  • Auf einen Blick: Musik + zweites Fach an der Uni Mannheim

    Bachelor und Master Lehr­amt Gymnasium

    Studien­dauer und -beginn Gesamt­studien­gang

    Bachelor

    8 Semester (Vollzeit), in der Regel zum Herbstsemester und zum Frühjahrssemester (genaue Informationen erhalten Sie von der Musikhochschule)

    Master*

    4 Semester (Vollzeit), in der Regel zum Herbstsemester und zum Frühjahrssemester (genaue Informationen erhalten Sie von der Musikhochschule)

    Studien­dauer und -beginn Uni Mannheim

    Bachelor

    6 Semester, jährlich zum Herbst-/Wintersemester (Anfang September)

    Master*

    4 Semester (Vollzeit), zum Herbst-/Wintersemester (Anfang September) und zum Frühjahrs-/Sommersemester (Mitte Februar)

    Studien­bereiche und ECTS-Punkte

    Bachelor

    insgesamt 240, Studium an der Musikhochschule 149, Studium an der Uni Mannheim 91 (zweites Fach 70, Bildungs­wissenschaften inklusive Orientierungs­praktikum 11, Fach­didaktik 10)

    Master*

    insgesamt 120, Studium an der Musikhochschule 48, Studium an der Uni Mannheim 41 (zweites Fach 24, Bildungs­wissenschaften 12, Fach­didaktik 5), Wahl­bereich Bildungs­wissenschaften an der Musikhochschule und an der Uni Mannheim 15, Schulpraxissemester 16, Master­arbeit 15

    Veranstaltungs­sprachen Deutsch, je nach Fach Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
    Bewerbung über die Musikhochschule
    Registrierung an der Uni Mannheim Infos erhalten Sie zu gegebener Zeit von der Musikhochschule 
    * Der Master­studien­gang ist aktuell in Planung und wird voraussichtlich zum Herbst-/Wintersemester 2019 eingeführt. Die Angaben sind deshalb unter Vorbehalt.

    zum Steckbrief Kooperation Musik (Bachelor)   

    Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim 

  • Auf einen Blick: Kunst + zweites Fach an der Uni Mannheim

    Bachelor Lehr­amt Gymnasium

    Studien­dauer und -beginn Gesamt­studien­gang 8 Semester (Vollzeit), in der Regel zum Herbstsemester (genaue Informationen erhalten Sie von der Kunstakademie)
    Studien­dauer und -beginn Uni Mannheim 6 Semester, jährlich zum Herbst-/Wintersemester (Anfang September)
    Studien­bereiche und ECTS-Punkte insgesamt 240, Studium an der Kunstakademie 160, Studium an der Uni Mannheim 80 (zweites Fach 70, Fach­didaktik 10)
    Veranstaltungs­sprachen Deutsch, je nach Fach Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch
    Bewerbung über die Kunstakademie
    Registrierung an der Uni Mannheim Infos erhalten Sie zu gegebener Zeit von der Kunstakademie 
    Die Einführung des Master­studien­gangs Bildende Kunst mit zweitem Fach an der Universität Mannheim ist geplant.  

    zum Steckbrief Kooperation Kunst (Bachelor)

    Staatliche Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe

  • Unser Fächerangebot

    Sie wählen eines aus 11 Fächern als Ergänzung zu Musik oder Kunst.

    • Deutsch
    • Englisch 
    • Französisch
    • Geschichte 
    • Informatik
    • Italienisch
    • Mathematik
    • Philosophie/Ethik
    • Politik­wissenschaft
    • Spanisch
    • Wirtschafts­wissenschaft

Foto: Anna Logue

Die Uni Mannheim bietet Studien­interessierten das ganze Jahr über ein interessantes Angebot. Lernen Sie die Uni und unsere Studien­gänge kennen! Zum Beispiel bei den Studien­informations­tagen, beim Schnupperstudium, bei den Online Experience Days oder bei einem Campusrundgang.

Foto: Ronald Menn

Überzeugt? Bewerben Sie sich für einen Lehr­amts­studien­gang an der Uni Mannheim! Die Bewerbung starten Sie online über das Bewerbungs­portal der Uni Mannheim. Wie das funktioniert und welche weiteren Schritte notwendig sind, erklären wir Ihnen im Detail auf unseren Bewerbungs­seiten. 

Achtung: Für die Kooperations­studien­gänge bewerben Sie sich direkt bei der Musikhochschule Mannheim oder der Kunstakademie Karlsruhe. Bitte bewerben Sie sich nicht bei der Uni Mannheim! Im Laufe der ersten beiden Semester erfahren Sie von Ihrer Hochschule, was Sie für den Start des zweiten Fachs an der Uni Mannheim unternehmen müssen.


Beratung und Kontakt

Sarah Kern

Sarah Kern

Studien­gangs­management Lehr­amt
Universität Mannheim
Philosophische Fakultät
Kaiserring 14–16 – Raum 612 (6. OG)
68161 Mannheim
Sprechstunde:
Di und Mi 10–12 Uhr (ohne Anmeldung; Vorlesungs­zeit), Achtung: Sprechstundenausfall am 10. Dezember und vom 19. Dezember bis 10. Januar. Vom 14. Januar bis 10. Februar findet die Sprechstunde Di von 10–12 Uhr statt.