DE / EN

Lehr­stuhl für Mehrsprachigkeits­didaktik

Der Lehr­stuhl für Mehrsprachigkeits­didaktik beschäftigt sich mit den Auswirkungen von sprachlicher und kultureller Heterogenität in der Schule. An der Schnittstelle zwischen den Fach­wissenschaften, der Fach­didaktik und der Schulpraxis ist es unser Ziel zukünftige Lehr­kräfte, dass sie kompetent und v.a. sprachbewusst im mehrsprachigen Klassenzimmer agieren können.

 


Team

Personen und Sprechstundenzeiten

Forschung

Projekte und Veröffentlichungen