DE / EN

Forschung


Forschungs­schwerpunkte

Im Zentrum von Forschung und Lehre steht Literatur als Kunstform und als wichtiges Medium kultureller Selbstvergewisserung, das Aufschluss gibt über zeit- und kultur­spezifisches Weltwissen, jeweils existierende Wertesysteme sowie vorherrschende Selbst- und Fremdbilder, und das zugleich anthropologische Konstanten zur Darstellung bringt. Von hohem Interesse sind die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Literatur, Kultur und Gesellschaft, die aus historischer, literatur­geschichtlicher und teils auch aus komparatistischer Perspektive untersucht werden.


Projekte

Signet: Motiv vom Hals der Qinochoe des ‚Mannheimer Malers‘ (Reissmuseum Mannheim, Mitte des 5. Jh. v. Chr.)
MABEL

Mannheimer Beiträge zur Literatur- und Kultur­wissenschaft


Veröffentlichungen

Lehr­stuhl Anglistik II