Zurück an die Uni!

In den letzten zwei Jahren war durch die Corona-Pandemie kein normaler Universitäts­alltag möglich. Endlich ist Lehre und Leben an der Universität wieder in Präsenz möglich. Um Studierenden den (Wieder-)Einstieg zu erleichtern finden im laufenden Semester (HWS '22) am Historischen Institut einige Veranstaltungen statt.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme, egal ob Sie gerade erst in das Studium gestartet sind oder kurz vor der Abschlussarbeit stehen. Kommen Sie gerne über das ganze Semester oder nur zu einzelnen Terminen vorbei.

 

 

Lerncafé

jeden Montag, 15.30-18.45, Raum 303, L7,7

Jeden Montag zwischen 15.30 und 18.45 findet das „Lerncafé“ statt. Hier kommen Sie mit Komiliton*innen ins Gespräch und können gemeinsam arbeiten oder sich austauschen. Zudem stehen Ihnen ältere Studierende zur Seite, mit denen Sie alle möglichen Fragen besprechen können und die Ihnen jeweils Input zu folgenden Themen geben: 

19.09.&26.09.2022: Wie finde ich Literatur? Welche Literatur eignet sich für meine Forschung?

03.10.&10.10.2022: Bibliografieren: Wie zitiere ich richtig?

17.10.&24.10.2022: Wie organisiere ich mich selbst? 

31.10.&07.11.2022: Wie finde ich eine Forschungs­frage? Wie schreibe ich eine Hausarbeit?

14.11.&21.11.2022: Wie schreibe ich eine Abschlussarbeit?

28.11.& 05.12.2022: gemeinsame Prüfungs­vorbereitung

 

 

Zurück an die Quellen!

alle zwei Wochen Donnerstags, 15.30-18.45, Raum 303, L7,7

Ein wesentlicher Bestandteil des geschichts­wissenschaft­lichen Studiums ist die Auseinandersetzung mit Quellen. Alle zwei Wochen steht Ihnen eine Tutorin zur Seite, die mit Ihnen an Quellen aus allen Epochen arbeitet, Ihnen Besonderheiten erklärt und mit Ihnen das Lesen alter Schriften übt. Bringen Sie gerne auch eigene Fragen und Texte mit. 

22.09.2022: Quellen und Quellenkritik – Grundlegendes

06.10.2022:  Die alte Geschichte und ihre Quellen

20.10.2022:  Quellen des Mittelalters und der Frühen Neuzeit

03.11. 2022: Gast: Dr. Sandra Eichfelder, Universitäts­archiv

17.11. 2022: Quellen der Neueren und Neuesten sowie Zeitgeschichte

01.12.2022: Klausurvorbereitung/ individuelle Fragen

Sprechstunde

Montags, 14.30-16.00

Einmal wöchentlich findet eine Sprechstunde mit einer Lehr­person des Historischen Instituts statt. Hier können Sie formlos alle Fragen zu Studium und Universität loswerden, die Sie sich sonst vielleicht nicht zu fragen trauen. Melden Sie sich hier für die Sprechstunde an. Nach Vereinbarung können auch alternative Termine verabredet werden. 

Bei Fragen oder Anregungen

Maike Sambaß, M.A.

Maike Sambaß, M.A.

Wissenschafts­managerin (ENGAGE.EU | Cultural Innopreneurship)
Universität Mannheim
Lehr­stuhl für Spätmittelalter und Frühe Neuzeit
L 7, 7 – Raum 302
68161 Mannheim